Nichtlineares Storytelling — komplexe Informationen visuell und einfach vermitteln.

 

 

Die Welt ist voller komplexer Themen – um sie zu verstehen ist das Gesamtbild entscheidend.

Dieses Gesamtbild besteht aus vielen Einzelteilen. Sie beeinflussen einander, sind voneinander abhängig, verlaufen mal chronologisch und mal chaotisch.
Solche Themen können mit der Kontextlab.maps Plattform für nicht-lineares Storytelling in ihrer Gänze vermittelt werden: 

  • Visuell Struktur, Übersicht und Zusammenhang zeigen.
  • Interaktiv und spielerisch in Themen eintauchen.
  • Multimediale Inhalte optimal kombinieren.
  • Individuelle Themenzugänge bereitstellen.

Darauf haben wir uns spezialisiert.